Tänze

In der International League werden 5 Tänze getanzt. 

Dauer der Tänze:

1. In allen Runden des Wettbewerbs sollte die Musik ein Minimum von eineinhalb (1½) Minuten nicht unter- und ein Maximum von zwei (2) Minuten bei folgenden Tänzen nicht überschreiten:

Standard: Langsamer Walzer, Tango, Slow-Foxtrott, Quickstep
Latein: Chachacha, Samba, Rumba

2. Der Paso doble wird maximal bis zum Ende getanzt (zwischen 100 - 132 Takte).

3. In allen Runden des Wettbewerbs sollte die Musik ein Minimum von einer (1) Minute nicht unter- und ein Maximum von eineinhalb (1½) Minuten bei folgenden Tänzen nicht überschreiten:

Standard: Wiener Walzer
Latein: Jive

Kinder I und II / Juvenile I und II
Vier Tänze ohne Slowfox / Paso Doble

Junioren und Jugend / Juniors und Youth
Fünf Tänze

Schöne Musik...

...ist das Salz in der Suppe bei einem Tanzturnier. Ob von CD oder von einem der tollen Orchester, die wir in Deutschland haben: Tempi und Länge der Tänze sollten eingehalten werden, damit die Paare ihre beste Leistung zeigen können.

Die Wettbewerbsbestimmungen der GAL regeln dieses.