WDC AL Europameisterschaft • Blackpool 19. - 20.04.2014

Super Erfolge für deutsche Paare

Zwei Europameistertitel und weitere Finalteilnahmen feierten Paare der WDC German Amateur League über Ostern im legendären "Wintergardens" in Blackpool.

Marco Randel & Stephanie Blob (li) mit Sascha Doskotz & Svetlana Doskotz-Isupova

Über 35 Latein

1. Marco Randel & Stephanie Blob, Germany
2. David Roberts & Andrea Law England
3. Slawek Lukawczyk & Edna Klein Belgium
4. Paul Hopwood & Carol Ireland England
5. Marco Pitorri & Lidia Deodati-placidi Italy
6. Sascha Doskotz & Svetlana Doskotz-Isupova Germany

Europameister in den lateinamerikanischen Tänzen über 35 wurden Marco Randel und Stephanie Blob, in den Standardtänzen über 45 siegten Thomas und Christiane Laux. Die Silbermedaille in den Standardtänzen über 55 ertanzten sich Wilfried und Annette Seidel.

Sascha Doskotz & Svetlana Doskotz-Isupova (Latein über 35) und Stefan Bersal & Petra Schmidt (Standard über 35) kamen jeweils auf einen hervorragenden 6. Platz im Finale.

Foto von links nach rechts: Stefan Bersal & Petra Schmidt, Thomas & Christiane Laux und Wilfried & Annette Seidel.

Über 35 Standard

1. Slawek Lukawczyk & Edna Klein Belgium
2. Antonio Centonze & Sabrina Daga Italy
3. Frank Ewen & Liubov Ewen England
4. Alessandro Bianchi & Barbara Carpiceci Italy
5. John Sinclair & Denise Brocklebank England
6. Stefan Bersal & Petra Schmidt Germany

Die Top 6 der Adults mit Turnierleiter Rudi Trautz im Hintergrund.

Adult Latein

1. Artem Okhrimenko - Anna Buglova, Nürnberg
2. Joergen Nilsen - Elena Mantaluta, Norwegen
3. Jakob Drmota - Marketa Vlckova, Tschechien
4. Francesco Moscarelli - Manuela di Buono, Augsburg
5. David Riegler - Ksenia Makhortova, München
6. Vladimir Kreijci - Eva Minarikova, Tschechien

Offene Bayerische Meisterschaft Latein • 15.02.2014 • Augsburg

Vor einem ausverkauften Saal in der Tanzschule Trautz & Salmen fanden die offenen Bayerischen Meisterschaften in den lateinamerikanischen Tänzen der WDC German Amateur League statt. Bei den Adults waren 10 Paare und bei den Senioren (Foto rechts) 3 Paare am Start. Ein tolles Publikum und Top Wertungsrichter spornten die Paare zu wahren Höchstleistungen an.

Wertungsrichter: Carmen Vincelj, London, Oxana Lebedev, Baden-Baden, Bianka Schreiber-Orschitt, Freiburg, Christian Fahn, München, Slavyk Kryklyvyy, Moskau

Senioren über 35 Latein

1. Marco Randel - Stephanie Blob, Würzburg
2. Michael Schwiefert - Melanie Schwiefert, Augsburg
3. Udo John - Uschi Lauer, München