Zum Hauptinhalt springen

FAQ - Sie haben Fragen zur GAL

Ihre Fragen zur GAL sind noch nicht ausreichend beantwortet? Hier finden Sie einige typische Fragen und die entsprechenden Antworten. Sie können uns auch persönlich über die E-Mail-Adresse info(at)wdc-gal.de kontaktieren, wenn Sie weitere Fragen zur GAL haben.

Die GAL ist die der WDC AL angeschlossene Amateur League Organisation in Deutschland.  

Jedes Paar hat die Möglichkeit, in der GAL zu tanzen. Unabhängig von Club-, Tanzschul- und Verbandszugehörigkeit. Voraussetzung ist lediglich eine Registrierung. Mehr dazu unter Registrierung Turnierpaare

Selbstverständlich! GAL registrierte Paare können auf allen Tanzturnieren in der Welt tanzen. GAL steht für Freedom to Dance und macht da keinerlei Vorschriften.

Die Registrierung dient zur Startbuchausstellung (Wunsch der Paare), Kontrolle der Startklassenzugehörigkeit und in Zukunft der Führung einer Rangliste.

Die Turnieranmeldung erfolgt durch das Paar direkt beim Ausrichter.

Tanzsport- und Gesellschaftsvereine, Tanzschulinhaber, Verbände, Wertungsrichter, Trainer, Turnierpaare etc. können Mitglied werden.

Antrag auf Mitgliedschaft hier. Die Satzung, Lastschriftermächtigung etc. finden Sie dort ebenfalls.